Antistax® 360 mg Filmtabletten

Antistax® 360 mg Filmtabletten

Antistax_Filmtabletten_60
Antistax_Filmtabletten_60
  • Reparieren die Venenwände
  • Stärken die Durchblutung
  • Schützen die Gefäße

Antistax® 360 mg Filmtabletten mit dem Extrakt des roten Weinlaubs stärken und schützen die Venen von innen. Die Filmtabletten fördern die Durchblutung und reduzieren Schwellungen. 

Antistax® 360 mg Filmtabletten sind ein pflanzliches Arzneimittel für Erwachsene ab 18 Jahren. Sie werden zur Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen eingesetzt (chronische Veneninsuffizienz Grad I und II). Der enthaltene Extrakt aus Rotem Weinlaub stärkt und schützt die venösen Blutgefäße und repariert die Gefäßwände.


Antistax® 360 mg Filmtabletten helfen somit folgende Symptome zu lindern: 

  • Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen 
  • Juckreiz
  • Beinschwellungen 
  • Krampfadern
  • Ermüdung sowie 
  • Spannungsgefühl und Krämpfe in den Waden


Antistax® 360 mg Filmtabletten sind:

  • Hochdosiert
  • Bequem einzunehmen (einmal täglich)
  • Gut verträglich

Durch die Einnahme von Antistax® 360 mg Filmtabletten werden die Venenwände nachweislich repariert, gestärkt und geschützt.


Anwendung:

1 Tablette täglich vor dem Frühstück unzerkaut mit Wasser einnehmen.

Die Dosis kann bei Bedarf auf 1 x täglich 2 Filmtabletten erhöht werden.


Packungsgrößen:

30, 60 und 90 Filmtabletten


Hier finden Sie die Gebrauchsinformation: Gebrauchsinformation_Antistax_360_mg.pdf

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.